Die LAUSITZER RUNDSCHAU und enviaM bieten verschiedene Projektstunden an. Alle Informationen erhalten Sie in der nachfolgenden Übersicht.

Was bietet die LAUSITZER RUNDSCHAU?

Tour durch das Medienhaus

Wir bieten Schulen die Möglichkeit, einen Projekttag in Form einer Führung durch das Medienhaus in Cottbus durchzuführen.

 

 

Ein Redakteur zu Besuch

Ein Redakteur kommt zu Ihnen in den Unterricht und erzählt aus seinem Alltag. Die Schüler erfahren Wissenswertes über die Entstehung und Produktion der Tageszeitung.

 

Laptop mit PLANBAR

PLANBAR - das Ausbildungsmagazin

Sie und Ihre Schüler können mit Hilfe unseres Magazins PLANBAR Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten entdecken. Die Projektstunde findet nach Absprache in Ihrer Schule statt.

 

 


Was bietet unser Kooperationspartner enviaM?

 

Das enviaM-Elektroauto auf dem Schulhof

Ein enviaM-Mitarbeiter informiert die Schüler zum Thema Elektromobilität. Sie haben die Möglichkeit, eines der Elektrofahrzeuge und dessen Besonderheiten direkt auf dem Schulhof zu entdecken.

 

Interview mit dem FC Energie Cottbus

Die Schüler können sich als Redakteure versuchen. Ein Spieler des Vereins gibt Einblicke in den Alltag eines Fußballprofis und steht den Schülern Rede und Antwort.

 

 

Ausbildungsmöglichkeiten in der enviaM-Gruppe

Ein enviaM-Mitarbeiter informiert die Schüler über Ausbildungsmöglichkeiten in der enviaM-Unternehmensgruppe. Es wird erläutert, wie sich das Bewerbungsverfahren gestaltet und was von den künftigen Auszubildenden erwartet wird.

 

Projekttag im Bildungszentrum Falkenberg

Ausbilder und Lehrlinge stehen während des Rundgangs durch das Ausbildungszentrum Falkenberg für Fragen bereit. Außerdem bietet sich die Möglichkeit zu praktischen Übungen. Der Zeitrahmen beläuft sich auf 2,5 bis 3 Stunden. enviaM übernimmt nachgewiesene Fahrtkosten für die Anreise von bis zu 250 €. Die An- und Abreise ist individuell durch die Schule zu organisieren.

 

Alle Angebote sind nur begrenzt verfügbar. Die Auswahl ergibt sich nach der Anmeldungsreihenfolge.